startseite > zahlungsmethoden

Zahlungsmethoden

Zum Bezahlen stehen Ihnen bei Unserer Apotheke die drei gängigsten Zahlungsmethoden zur Verfügung, nämlich Kreditkartenzahlung, Überweisung und Zahlung per Nachnahme.

Zahlung mittels Kreditkarte

Sie können bei Unserer Apotheke bequem und auch sehr sicher mit Ihrer Kreditkarte zahlen. Wir akzeptieren die am häufigsten genutzten Kreditkarten Visa und MasterCard. Wir belasten Ihre Kreditkarte erst dann, wenn das Online-Rezept ausgestellt wurde und Ihre Bestellung versandfertig gemacht worden ist.

Falls es einmal nicht möglich sein sollte Ihre Kreditkarte zu belasten, so kann das verschiedene Gründe haben. Ihre Karte könnte keine ausreichende Deckung aufweisen, Ihnen ist bei der Angabe der Kartennummer ein Fehler unterlaufen oder Sie dürfen mit der Kreditkarte keine Onlinezahlungen vornehmen. Wir werden Sie in diesen Fällen per Telefon oder E-Mail benachrichtigen und das weitere Vorgehen mit Ihnen abstimmen.

Zahlung mittels Lastschriftverfahren

Sie haben auch die Möglichkeit per Lastschriftverfahren zu bezahlen. Somit müssen Sie keine Überweisung durchführen sondern können sich den Endbetrag ganz bequem vom eigenen Bankkonto abziehen lassen. Keine Sorge, es wird kein Websitename oder Medikamentename auf der Abbuchung genannt.

Zahlung mittels Banküberweisung

Haben Sie keine Kreditkarte oder trauen Sie der Zahlung über das Internet nicht? Dann bieten wir Ihnen alternativ auch die Möglichkeit einer Banküberweisung an. Unser Bankkonto befindet sich bei einem Kreditinstitut in Berlin, es handelt sich also für deutsche Kunden um eine Inlandsüberweisung. Im Normalfall ist das überwiesene Geld schon einen Tag später auf unserem Bankkonto gutgeschrieben, sodass einem schnellen Versand der Medikamente nichts im Wege steht. Sie müssen im Verwendungszweck keinen Arzneimittel-Namen nennen, sondern es genügt die Angabe der Bestellnummer. So wird gewährleistet, dass die Überweisung "anonym" stattfinden kann, was die Art bestellten Medikamente betrifft.

Zahlung per Nachnahme

Falls Sie erst dann zahlen möchten, wenn Sie die Bestellung erhalten haben, dann ist die Zahlung per Nachnahme die richtige Zahlungsmethode für Sie. Beachten Sie jedoch, dass für die Bestellung per UPS Nachnahme ein Aufpreis über 20 Euro berechnet wird. Vor allem für neue Kunden, die einerseits erstmalig bei uns bestellen und vielleicht andererseits auch etwas misstrauisch sind, ist die Nachnahme-Zahlung optimal. Denn Sie müssen erst dann zahlen, wenn Sie die Bestellung entgegen genommen haben.