startseite > impotenz > viagra

Viagra Pfizer

Wenn Sie ein hochwirksames Potenzmittel suchen, dann werden sie mit Viagra fündig werden. Viagra ist die weltweit wohl bekannteste Potenzpille und als Originalmedikament des amerikanischen Herstellers Pfizer verschreibungspflichtig. Der in Viagra enthaltene Wirkstoff Sildenafil hat bereits Millionen von Männern bei Erektionsstörungen und Impotenz geholfen. Bei Unserer Apotheke können Sie Viagra bestellen und erhalten die Lieferung nach der Ausstellung eines Online-Rezeptes schon 24 Stunden später.

Viagra ist in der Dosierung von 25mg, über 50mg bis 100mg erhältlich. Schon etwa 30 bis 40 Minuten nach der Einnahme können Sie mit dem Einsetzen der Wirkung von Viagra rechnen, die im Folgenden bis zu 5 Stunden anhalten kann. Ein großer Vorteil von Viagra ist, dass die Wirkung wirklich nur dann einsetzt, wenn Sie gewünscht wird, also ausschließlich in Kombination mit sexueller Erregung. Bei fast 70 Prozent aller Männer wurde die Erektionsfähigkeit nach der Einnahme der "blauen Pille" verbessert. Sie können per Banküberweisung, Nachnahme oder Kreditkarte bezahlen.

Viagra Verpackung
Viagra VerpackungViagra BoxViagra Blister
Menge auswählen

Wie wirkt Viagra?

Vor dem Kauf von Viagra sollten Sie wissen, dass es sich hier um kein Aphrodisiakum handelt, welches die sexuelle Lust steigern könnte. Vielmehr bewirkt Viagra als so genannter PDE-5 Hemmer, dass ein bestimmtes Enzym (Phosphodiesterase-5), welches für den Abbau eines Botenstoffes (cGMP) verantwortlich ist, gehemmt wird. Der Botenstoff wiederum bewirkt, dass sich die Muskeln am Penis entspannen, wodurch ein erhöhter Blutfluss stattfindet, durch den dann die Erektion erfolgen kann.

Wie ist das Mittel einzunehmen?

Vor der erstmaligen Nutzung von Viagra sollten Sie generell die Packungsbeilage studieren, in der auch etwas zur Einnahme aufgeführt ist. Die Viagra Tablette sollten Sie rund eine halbe Stunde einnehmen, bevor Sie Geschlechtsverkehr haben möchten. Die Einnahme erfolgt dabei am besten mit einigen Schluck Wasser. Sie müssen sich bei der Einnahme nicht an etwaigen Mahlzeiten orientieren und zudem sollte die Wirkung nicht länger als vier Stunden anhalten. Kaufen können Sie Viagra bei uns in der 25mg-, 50mg- und 100mg-Dosierung.

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Natürlich kann es auch nach der Einnahme von Viagra, wie bei nahezu jedem anderen verschreibungspflichtigen Arzneimittel auch, zu diversen Nebenwirkungen kommen. Über diese Nebenwirkungen sollten Sie sich daher informieren, bevor Sie Viagra kaufen. Die möglichen Nebenwirkungen lassen sich in zwei Gruppen einteilen, nämlich in leichte und schwerere Nebenwirkungen.

Zu den leichten Nebenwirkungen von Viagra zählen: Hitzewallung, Kopfschmerzen, Magenschmerzen oder Verstopfung der Nase (behinderte Nasenatmung). Sollte eine dieser Nebenwirkungen auftreten, ist im Normalfall keine Behandlung durch einen Arzt notwendig. Denn normalerweise entfallen diese Nebenwirkungen spätestens dann, wenn Ihr Körper sich an das neuen Medikament gewöhnt hat.

Zu den schwereren Nebenwirkungen von Viagra gehören: Schmerzen an der Blase, Blut im Stuhl inklusive Durchfall, Übelkeit oder eine Minderung des Sehvermögens. Sollte eine dieser Nebenwirkungen bei Ihnen auftreten, ist ein Besuch beim Arzt zu empfehlen. Sofort zum Arzt müssen Sie gehen, falls Ihre Erektion länger als vier Stunden andauert bzw. schmerzhaft ist. Denn in diesem Fall kann eine sofortige medizinische Maßnahme notwendig sein, um dauerhafte Erektionsstörungen zu vermeiden.

Wie kann ich Viagra auf potenzmittelskaufen bestellen?

Bei Unserer Apotheke können Sie Viagra jederzeit bestellen und in einer der angebotenen Dosierungen als Original Medikament erhalten. Die Bestellung kann diskret und problemlos über die Webseite erfolgen, wozu lediglich eine Registrierung notwendig ist. Im Zuge der Bestellung müssen Sie lediglich einen Gesundheitsfragebogen ausfüllen, denn da Viagra verschreibungspflichtig ist und einer unserer Ärzte Ihnen ein Online-Rezept ausstellen soll, muss dieser zunächst anhand Ihrer Antworten abwägen, ob die Verschreibung zu verantworten ist.

Nachdem dann die Ausstellung des Rezeptes erfolgt ist, können Sie davon ausgehen, dass Ihre bestellten Viagra auf direktem Wege und unverzüglich durch unsere Apotheke an Sie versendet werden. Dabei gibt es bei einer Lieferung in die EU keine separaten Gebühren, denn der auf der Webseite angezeigte Preis für die Viagra Tabletten ist bereits der Endpreis. Bezahlen können Sie per Banküberweisung auf unser deutsches Bankkonto, per Kreditkarte oder auch per UPS Nachnahme.